Schweden

... im Land der Seen und Elche

Reiseland:

Image
Schweden - Majblommegården

Teilnehmende:

Image

12-15 Jahre
38 Jugendliche mind. 18 Teilnehmende

Anreise:

Image
Hin- u. Rückfahrt
im Reisebus + Fähre

Unterbringung:

Image
Gruppenhaus

Majblommegården


Unsere Anlage „Majblommegården“ liegt direkt am See Åsunden östlich von Göteborg. Die Häuser verfügen über Mehrbettzimmer. Mehrere Gruppenräume stehen für ein abwechslungsreiches Programm zur Verfügung. Eine große Holzterrasse direkt am See wird schwedisches Flair hautnah erleben lassen.

Außerdem bieten ein Badestrand, Kanus und Kajaks, die der Gruppe die ganze Zeit zur Verfügung stehen, Tischtennis, Fußballfeld, Volleyballplatz und das große Außengelände beste Voraussetzungen für vielerlei sportliche und abenteuerliche Aktivitäten. Eine weitere Besonderheit in Majblommegården ist eine schwimmende Sauna. Unsere gemeinsamen Mahlzeiten werden wir in einer sehr gut eingerichteten Küche, die keine Wünsche offenlässt, zubereiten. Hierbei wird die Mithilfe der Teilnehmenden erwartet.
Neben viel freier Zeit gehören Spiel und Sport, kreative Aktivitäten und Feste zum gemeinsamen Freizeitprogramm. Außerdem werden wir versuchen, bei Andachten und Bibelarbeiten über Fragen des Lebens und Glaubens ins Gespräch zu kommen.

Da unser Bus die ganze Zeit bei der Gruppe bleibt, sind nach Interesse und Absprache Besuche zahlreicher kultureller Highlights möglich: Göteborg, Jonköping, Trollhättan, Ulricehamn, sowie die schwedische Hauptstadt Stockholm sind mögliche Ziele.
Image

Termin

30.07. bis 14.08.2021

Preis:
525€

Leistungen:

Hin- und Rückfahrt im Reisebus - einschließlich Fähren
Unterkunft, Vollverpflegung
Programmgestaltung
Freizeitleitung

Veranstalter:

Amt für Jugendarbeit des
Ev. Kirchenkreises Herford
Hansastr. 60
32049 Herford
Tel.: 05221 / 988-570

Reisename:

Majblommegården
Reiseleitung:
Franziska Draaijer
+ Team

Ihr wollt mitreisen? Meldet euch gleich an!

Wir sind kein Touristik-Unternehmen, das Gewinne erzielen will. Unsere Preise sind knapp kalkuliert und möglichst niedrig gehalten. Sollte jemand dennoch Probleme mit der Bezahlung der Reisekosten haben, so empfehlen wir eine Nachfrage beim Veranstalter über mögliche Ratenzahlung oder Reduzierung des Freizeitpreises.

Danke sagen wir:

den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Jugendregionen und Gemeinden des Kirchenkreises für ihren Einsatz bei der Begleitung unserer Kinder- und Jugendreisen.  

Zum 1. Adventswochenende startet das Anmeldeverfahren.

Ab dem 30. November könnt ihr euch einen Platz sichern.
Wir freuen uns auf die Anmeldungen.