Italien - Golf von Triest

Italien ist immer eine Reise wert!

Reiseland:

Image
Italien - Camp Marina Julia / Golf von Triest

Teilnehmende:

Image
14-16 Jahre
25 Jugendliche
mind. 18 Teilnehmende

Anreise:

Image
Hin- u. Rückfahrt
im Reisebus

Unterbringung:

Image
Campingplatz „Marina Julia“, Zelte mit Holzfußboden und Betten

Marina Julia / Golf von Triest

Italien ist immer eine Reise wert! An der Adriaküste zwischen Venedig und Triest, die aufgrund ihrer facettenreichen Landschaft und den endlosen Stränden ein beliebtes Reiseziel in Italien ist, liegt unser Camp Marina Julia am Golf von Triest. Bei viel Sonne und zahlreichen, möglichen Aktivitäten wird keine Langeweile aufkommen. Untergebracht sind wir in Steilwandzelten, die mit Betten, Matratzen und einem Holzfußboden ausgestattet sind.

Geplant sind verschiedene Ausflüge, zum Beispiel nach Venedig oder nach Triest. Natürlich wird es aber auch Zeit zum Relaxen am Pool oder am Strand geben, ebenso die Möglichkeit, den Tennisplatz, das Volleyball- und das Fußballfeld zu nutzen oder eine Runde Minigolf zu spielen. Ein besonderes Highlight ist sicherlich der Aqua Park mit mehreren Rutschen, der zum Campingplatz gehört und von den Jugendlichen genutzt werden darf.

Daneben hat sich das Freizeitteam schon viele gemeinsame Aktivitäten, wie Kinoabende im Freien, Quizrunden oder Olympiaden überlegt, auch unterschiedliche, freiwillige Workshops soll es geben. So möchten die Mitarbeiter Filme drehen, sportlich werden oder Traumfänger basteln und Batiken. Außerdem wollen wir bei Andachten und Bibelarbeiten über Fragen des Lebens und Glaubens ins Gespräch kommen.

Für unsere Verpflegung sorgt ein Küchenteam vor Ort.

Image

Termin:

26.07. bis 07.08.2022

Preis: 495€
10 Übernachtungen



Leistungen:

Unterkunft
Vollverpflegung
Programmgestaltung
Freizeitleitung

Veranstalter:

Amt für Jugendarbeit des
Ev. Kirchenkreises Herford
Hansastr. 60
32049 Herford
Tel.: 05221 / 988-570

Reisename:

Italien - Marina Julia

Reiseleitung:
Annika Tismer und Team

Ihr wollt mitreisen? Meldet euch gleich an!

Wir sind kein Touristik-Unternehmen, das Gewinne erzielen will. Unsere Preise sind knapp kalkuliert und möglichst niedrig gehalten. Sollte jemand dennoch Probleme mit der Bezahlung der Reisekosten haben, so empfehlen wir eine Nachfrage beim Veranstalter über mögliche Ratenzahlung oder Reduzierung des Freizeitpreises.

Danke sagen wir:

den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus den Jugendregionen und Gemeinden des Kirchenkreises für ihren Einsatz bei der Begleitung unserer Kinder- und Jugendreisen.  

Zum 1. Adventswochenende startet das Anmeldeverfahren.

Ab dem 30. November könnt ihr euch einen Platz sichern.
Wir freuen uns auf die Anmeldungen.